Menu
  • facebook
  • Googleplus
  • Newsletter abonnieren

Jean-Young Kwak

Jurymitglied der Stoffbörse

Foto: ©Stefan Behrens

Geboren 1980 in Frankfurt am Main, studiert Jean-Young Kwak zunächst Germanistik, Soziologie und Phonetik an der Universität zu Köln. Während ihres Studiums ist sie in verschiedenen Positionen für Radio, Werbung, Spielfilm- sowie TV- Produktionen tätig. 2007 schließt sie ihr Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg mit den Schwerpunkten Creative & International Producing ab. Anschließend arbeitet sie als Producerin für die teamWorx Television & Film GmbH (heute: UFA Fiction) und folgt 2010 dem Produzenten Christian Rohde zur Magic Flight Film GmbH. Von 2015-2016 ist sie als freie Producerin, u.a. für die Serie „Frauenherzen“ von Wiedemann & Berg Television tätig. Sie hat bisher über zwanzig Filme verschiedener Genre produziert und betreut, darunter auch Theaterfilme („Woyzeck“), Mehrteiler („Der kalte Himmel“) und Dokumentarfilme („Vatikan- Die verborgene Welt“), die für mehrere Fernsehpreise nominiert und ausgezeichnet wurden. Seit August 2016 ist Jean-Young Kwak als Redakteurin in der Abteilung Fiction bei RTL Television GmbH in Köln tätig.


Tatort Eifel ist eine Veranstaltung des Landkreises Vulkaneifel und des Landes Rheinland-Pfalz
und findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt.



SWR RTL ZDF dctp KBV Krimihauptstadt Hillesheim innogy Bitburger logo dreiser sprudel Kreissparkasse Vulkaneifel Gesundland Vulkaneifel Lottostiftung Rheinland-Pfalzapra normwfg