Menu
  • facebook
  • Googleplus
  • Newsletter abonnieren
Mörderische Weinlesung - schlaflos in Daun

Mörderische Weinlesung - schlaflos in Daun

Arno Strobel und Jörg Schmitt-Kilian ziehen ihr Publikum in den Strudel schrecklicher Ereignisse, lassen die Zuhörer in ein Wechselbad der Gefühle eintauchen und pendeln geschickt mit spannenden Szenen aus ihren Büchern zwischen Fiktion und Realität.

Arno Strobel wandert mit Ihnen gedanklich durch einen mysteriösen Ort, ein kleines Dorf in dem unvorstellbare Dinge geschehen. Bei der Lesung aus seinem neuesten Psychothriller DAS DORF werden Sie Gänsehaut bekommen und ihr Pulsschlag wird sich erhöhen. Sie werden froh sein, nicht in diesem Dorf zu wohnen sondern in der idyllischen Eifel. Aber auch dort drohen noch unbekannte Gefahren.

Jörg Schmitt-Kilian beschreibt auf der Basis einer wahren Begebenheit den Mord an einer jungen Polizistin, die am helllichten Tag in ihrem Streifenwagen erschossen wird. In seinem Krimi LEICHENSPUREN löst er einen der mysteriösesten Fälle, der erst Jahre nach der Tat als einer der NSU-Morde geklärt werden konnte, auf literarisch überraschende Weise.

Die beiden Autoren werden aber auch Ihre Lachmuskeln strapazieren. Arno Strobel liest eine Kurzgeschichte bei der kein Auge trocken bleibt und Jörg Schmitt-Kilian garniert seine Lesung mit lustigen Anekdötchen aus dem polizeilichen Alltag.

Eintritt: 10 € Vorverkauf, 12 € Abendkasse

Tickets unter: http://www.tatort-eifel.de/index.php?option=com_content&view=article&id=25&Itemid=136

copyright Foto: HP Merten Fotodesign

Wer, Wann, Wo ?


Do. 17. Sept., 20:00
Dauner Weinladen

Anschrift

Borngasse 1

54550 Daun


Tatort Eifel ist eine Veranstaltung des Landkreises Vulkaneifel und des Landes Rheinland-Pfalz
und findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt.



SWR RTL ZDF dctp KBV Krimihauptstadt Hillesheim innogy Bitburger logo dreiser sprudel Kreissparkasse Vulkaneifel Gesundland Vulkaneifel Lottostiftung Rheinland-Pfalzapra normwfg