Menu
  • facebook
  • Googleplus
  • Newsletter abonnieren
Hannelore Elsner

Hannelore Elsner

Ohne Spiel ist mir das Leben zu ernst“; sagt eine der erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen Hannelore Elsner. Sie steht seit Ende der Fünfzigerjahre vor der Kamera und spielte in bedeutenden Filmen  (u.a. „Die Reise nach Wien“ (1973), „Berlinger“ (1975), „Die Unberührbare“ (1999)) und Fernsehproduktionen mit, darunter auch die Titelfigur der ARD Serie „Die Kommissarin“. Für ihre Arbeit hat sie zahlreiche Preise erhalten.

Mit viel Wärme, Poesie und zartem Humor erzählt Hannelore Elsner nun in einem Buch aus ihrem Leben – von den Schätzen einer bayerischen Kindheit, dem Schmerz über den frühen Verlust ihres Bruders und Vaters, dem Glück der ersten Liebe, von ihren Lehrjahren als Schauspielerin und der Freude an einem Beruf, der Achtsamkeit gegenüber dem Leben lehrt. Ein Selbstporträt einer großen Künstlerin und eigen-sinnigen Frau, mal wehmütig, mal heiter, immer wahrhaftig. Und nicht zuletzt ein Lesevergnügen, das uns verführt, die eigenen Räume der Erinnerungen zu durchschreiten.

Eintritt: 28,- Euro Vorverkauf
30,- Euro Abendkasse

Tickets unter: http://www.tatort-eifel.de/index.php?option=com_content&view=article&id=25&Itemid=136

copyright Foto: Esther Haase

Wer, Wann, Wo ?


So. 20. 09, 20:00
Hotel Augustiner Kloster Hillesheim

Anschrift

Augustiner Strasse 2
54576 Hillesheim


Tatort Eifel ist eine Veranstaltung des Landkreises Vulkaneifel und des Landes Rheinland-Pfalz
und findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt.



SWR RTL ZDF dctp KBV Krimihauptstadt Hillesheim innogy Bitburger logo dreiser sprudel Kreissparkasse Vulkaneifel Gesundland Vulkaneifel Lottostiftung Rheinland-Pfalzapra normwfg